Ev. Kindergarten St.Johannes – Ein Haus mit Tradition

Im Garten

Text

In der Gruppe

Lorem Ipsum... Dolores Rex...

Obstsalat

Lorem Ipsum...

Morgenandacht

Gruppenbild Kindergarten

.
.
Unser eingruppiger Kindergarten befindet sich seit Dezember 1971 im Willinghusener Weg 69 und liegt, umgeben von viel Grün und fern des Verkehrslärms, direkt in unmittelbarer Nachbarschaft der Kirche St. Johannes. In der Einrichtung werden, montags bis freitags in der Zeit von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr, 20 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren kontinuierlich von zwei pädagogischen Fachkräften betreut. Hierbei stehen den Eltern zwei Abholzeiten, 12.30 Uhr und 13.30 Uhr, zur Verfügung. Die Schließzeiten des Kindergartens betragen im Sommer drei Wochen innerhalb der Schulferien von Schleswig-Holstein, sowie im Winter die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr.

Kinder bei uns:

Wir begegnen den uns anvertrauten Kindern mit Achtung, Wärme, Offenheit und Echtheit. Ein intensiver Bindungsaufbau ist die Grundlage eines jeglichen Vertrauens und Öffnens uns gegenüber.

Jedes Kind wird in seiner Einzigartigkeit angenommen und darf so sein wie es ist. Es erfährt bei uns eine individuelle Begleitung auf seinem Lebensweg. Rituale und Regeln bieten den Kindern im täglichen Ablauf die grundlegende und notwendige Orientierung und Sicherheit, um sich im Alltag behaupten zu können und den eigenen Platz zu finden.

Ein gesundes und ausgewogenes Frühstück von zu Hause gibt den Kindern Kraft und Energie für den Tag. Bildung findet im Kindergarten immer und überall statt. Egal ob sich die Kinder während der Freispielzeit ihrem Bedürfnis entsprechend beschäftigen, sich im Stuhlkreis befinden oder an einem gezielten Angebot teilnehmen. Wir bieten ihnen den Rahmen, in dem sie selbstbestimmt ihre Erfahrungen sammeln können.

Unsere Elternarbeit:

Wir bieten ein Miteinander im Sinne der Kinder, eingebettet in einer persönlichen Atmosphäre. Ein enger Kontakt mit den Eltern bietet Gelegenheit gemeinsam mit ihnen die Freuden und Sorgen des erzieherischen Lebens zu teilen.

Regelmäßig werden Elterngespräche oder Tür- und Angelgespräche geführt, Elternabende und Bastelnachmittage veranstaltet. Die Eltern sind auch herzlich dazu eingeladen wöchentlich an unseren Andachten teilzunehmen oder uns nach Bedarf auf Ausflügen zu begleiten, um einen Einblick in unsere Arbeit zu bekommen und ihre Kinder noch mal auf andere Weise zu erleben.

Der Elternbeirat bildet das Verbindungsglied zwischen der Elternschaft und den Erzieherinnen.

Ein Netzwerk der Beziehungen:

Der Kindergarten ist innerhalb des Gemeindelebens mit verschiedenen Institutionen vernetzt. Dazu zählen unter anderem: der Seniorenwohnsitz „Togohof“; Feuerwehr und Polizei; Grundschulen und andere Kindergärten.

Auch arbeiten wir eng mit Ergotherapeuten und Logopäden zusammen, welche auch direkt zu uns in die Einrichtung kommen um mit den Kindern zu arbeiten. Natürlich gehört auch unsere Kirchengemeinde selbst dazu. Mit Pastorin Schmidt-Soltau finden regelmäßig Andachten in der Kirche statt und wir sind eingebunden in Festivitäten und Gottesdienste.

Religiöse Erziehung bei uns:

Wir möchten den Kindern Grunderfahrungen des christlichen Glaubens vermitteln und diese miteinander leben. Mut zum Leben – Mut zum Glauben.
Das Lesen von biblischen Geschichten, Gespräche über Geburt, Taufe, Trauer und Tod, das Singen christlicher Lieder oder auch das bewusste Beobachten der Natur und der freundliche und wertgeschätzte Umgang miteinander begleiten die Kinder durch ihre Kindergartenzeit und geben Halt. Außerdem beinhaltet unsere religionspädagogische Arbeit eine wöchentliche Andacht und das Feiern christlicher Feste im Jahresrhythmus. Unterstützt wird der religionspädagogische Bereich durch die Begleitung der Pastoren/in unserer Gemeinde St. Johannes.

Sollten wir Ihre Neugierde geweckt oder Sie noch Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Kindergarten “St. Joahnnes”
Willinghusener Weg 69
21509 Glinde

Tel.: 040-89708315
Fax: 040-89708325

E-Mail: willinghusenerweg@eva-kita.de

Es grüßen Sie herzlich
Anja Glaninger und Regine Mielke

Anja Glaninger

Anja Glaninger

Leitung

 

 

Regine_Mielke-240

 Regine Mielke

stellv. Leitung

 

Am 14.6.14 fand zu Gunsten unseres Außengeländes eine ZUMBA-Party im Bürgerhaus Glinde statt. Viele Mitbürger und Interessierte kamen, um zu Tanzen, sich zu Bewegen und miteinander Spaß zu haben und unterstützten dadurch unsere Einrichtung. Carla Brito (eine Mutter unserer Einrichtung und zertifizierte ZUMBA Trainerin) leitete uns alle an. Für eine kleine Stärkung mit Essen und Getränken sorgten die Kindergarteneltern.
Durch den rundum gelungenen Nachmittag bewegten wir nicht nur Groß und Klein, Jung und Alt, sondern konnten € 1.100 als Spendeneinnahme verbuchen.