Das sind Wir

Beheimatet in der Kirchengemeinde St. Johannes in Glinde treffen sich die Freizeitsängerinnen und Sänger alle 14 Tage mittwochs in ihrer Heimat, der kleinen Willinghusener Dorfkirche in der Lohe. Unsere lockere, offene und unkomplizierte Chorgemeinschaft, bei der das freundschaftliche Miteinander im Vordergrund steht, ist durch Vertrauen und gegenseitige Unterstützung geprägt. Sie gibt allen Sängerinnen und Sängern von 15 bis 70 Jahren die Möglichkeit, die große Freude und Begeisterung beim Singen zum Ausdruck zu bringen. Dies wird uns von unserem Publikum auch immer wieder bestätigt.

Gründung

Im Winter 2002 hatte die damals neue Pastorin der evangelischen Kirche Willinghusen die Idee, einen Gospelchor zu gründen. Ein Aufruf im Kirchenblatt brachte etwa 35 Frauen und eine Hand voll Männer zusammen, die sich im November 2002 neugierig zu einer ersten Probe in der kleinen Kirche in Willinghusen trafen. Als Chorleiterin konnte Frau Almut Stümke engagiert werden, die die zumeist chorunerfahrenen Sängerinnen und Sänger in mühevoller Arbeit auf den richtigen Weg brachte. Alle 14 Tage wurden nun Gospels gesungen und nach rund 10 Monaten gab es einen ersten Auftritt im Gottesdienst.
Als uns unsere damalige Chorleiterin gerade zur Auftrittsreife geformt hatte, musste sie sich im Zuge ihrer beruflichen Entwicklung bereits im August 2004 von uns verabschieden. Glücklicherweise fanden sich einige Interessenten, die die Chorleitung weiterführen wollten und in einem Auswahlverfahren wurde Katja Scheuß, eine junge engagierte Musikerin, mit großer Zustimmung gewählt. Unter ihrer Leitung wurde der Chor zu einer ausdruckstarken Einheit und wuchs auf über 60 Mitglieder an. Unser Repertoire reicht von traditionellen bis zu modernen Gospelliedern. Auch deutschsprachige Gospels gehören zu unserem Programm.

Proben

Seit 2005 wurden die Chorproben durch eine Stimmbildung ergänzt. Als zusätzliche Schwerpunkte der Chorarbeit werden seit 2005 jährlich ein Chortag in unserer Kirche und eine zweitägige auswärtige Chorfreizeit durchgeführt. Diese sehr intensiven Probentage dienen der Erarbeitung neuer Lieder und Choreografien und natürlich der Geselligkeit und Kommunikation, die auch im normalen Chorgeschehen nicht zu kurz kommen. Unabhängig von der Chorgemeinschaft besuchen viele Chormitglieder auch Gospelworkshops anderer Veranstalter – manche können einfach nicht genug bekommen.

Auftritte

Neben der Begleitung von Gottesdiensten der Kirchengemeinde sind zusätzliche Auftritte hinzugekommen, z.B bei offiziellen Empfängen, beim Gottesdienst des International Gospelservice Hamburg, Konzerte mit weiteren Chören aber auch die Präsentation auf Weihnachtsfeiern.
Seit der Chor im Jahr 2007 sein erstes eigenes Konzert in der vollen Willinghusener Kirche gab, ist dieses Ereignis ein fester Termin im Chorkalender. Allerdings wurde bereits 2008 auf die deutlich größere Glinder Kirche “St.Johannes” ausgewichen, die dann aber ebenfalls aus allen Nähten platzte. Seit 2009 wurden dann bereits jeweils zwei Konzerte in Glinde gegeben. Alle Konzerte waren innerhalb kurzer Zeit ausverkauft und das Publikum sowie die Stimmung waren immer beeindruckend gut.
Vor einiger Zeit hat der Gospelchor Willinghusen mit den Aufnahmen für eine erste CD begonnen Mit der Fertigstellung und dem Verkaufsbeginn der CD wird im Jahr 2014 gerechnet.

Im Frühjahr 2013 wurde mit einem Jubiläums-Gospelgottesdienst das 10jährige Jubiläum in der Glinder Kirche gefeiert. Das neue Gottesdienstformat wird auch zukünftig fortgeführt werden.

Wir freuen uns auf engagierte Sänger und Sängerinnen, die bei uns mitmachen möchten. Es lohnt sich auf jeden Fall nachzufragen, in welchen Stimmlagen Bedarf besteht.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Chorleitung info@gospelchor-willinghusen.de

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.gospelchor-willinghusen.de

Konzert mit unseren Callington-Gästen 2014

Mit dem Chor aus Callington 2014

2014 mir Chor aus Callington - klein

Konzert 2012

2012-09_Konzert_Glinde_192

Konzert 2010

Konzert 2010

Gospelchor 2010

Gosepelchor 2010

Gospelchor 2009

Gosepelchor 2009